Wiedereröffnung der Erdbachbrücke in Erbach

von Michael Dobler

Wiedereröffnung der Erdbachbrücke in Erbach

Erbach. Die Sanierungsarbeiten der Erdbachbrücke in Dorf-Erbach, die im Verlauf der Friedhofstraße über den Erdbach führt, sind pünktlich zum Wiesenmarkt abgeschlossen worden. Seit dem 22. Juli ist die Brücke nun wieder für den Verkehr freigegeben und auch Fußgänger und Wanderer können die Brücke und damit auch den Nibelungenweg begehen. Weitere Arbeiten wie das Aufstellen des Brückengeländers und Arbeiten am Wegrand wurden durch Lieferengpässe und Corona-Ausfälle leicht verzögert und erfolgen in Kürze.

Seit November war die wichtige Verbindung von Dorf-Erbach zur Kernstadt grundlegend saniert worden. Die Gesamtkosten der zwingend notwendigen Instandhaltungsmaßnahme beliefen sich auf 620.000 Euro, von denen aufwändige Leitungsverlegungen rund ein Drittel ausmachen.

 

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren