Von Bienchen und den notwendigen Blümchen

von Michael Dobler

Erbach. In Erbach dreht sich im Mai vieles rund um Bienen, Blüh- und Streuwiesen – passend zum Welttag der Biene am 20. Mai. In einer gemeinsamen Aktion der Stadtbücherei Erbach, des Lions Club Odenwald und der Katholischen Öffentlichen Bücherei St. Sophia gibt es zwei Veranstaltungen, in denen die Welt der Bienen und der Imkerei erkundet wird.

In der Abendveranstaltung „Säen statt mähen“ führen am 19. Mai ab 18 Uhr in der Orangerie am Lustgarten die beiden begeisterten Hobby-Imker Adrian van de Roemer und Ulrich Demuth in die Welt der Bienen ein. Sie berichten über die neuesten Erkenntnisse und Methoden bei der Haltung von Bienen, informieren über bienenfreundliche Gestaltung von heimischen Gärten und geben Einblicke, wie Bienen leben und wie sie miteinander kommunizieren. Eintrittskarten sind für 5 EUR an der Touristik-Information Erbach erhältlich.

Für Kinder ab vier Jahren gibt es am 20. Mai um 15 Uhr in der Katholischen Öffentlichen Bücherei St. Sophia eine anschauliche Nachmittagsveranstaltung, in der auch eine echte Biene zu Gast sein wird. Unter dem Titel „Wisst Ihr, wovon die Bienen träumen?“ zeigt Ulrich Demuth den teilnehmenden Kindern, weshalb Bienen für uns wichtig sind und bringt ihnen Imkerhut, Imkerpfeife und Waben näher. Anmeldungen zur kostenlosen Veranstaltung sind per Anmeldezettel in der Bücherei St. Sophia und der Stadtbücherei möglich.

Darüber hinaus sind die beiden Büchereien mit vielen Medien rund um die Biene ausgestattet. In der Bücherei St. Sophia finden Kinder – vor Ort und digital – vielfältige Medien, die sich um Bienen, Blühwiesen und Gärtnern drehen. Zudem lädt der Bienen-Büchertisch zum Stöbern ein und auf den Besucher-PCs gibt es interessante Filme über Bienen zu sehen.

Auch die Erbacher Stadtbücherei präsentiert im Rahmen ihres Monatsschwerpunktes im Mai eine facettenreiche Auswahl an Neuerscheinungen sowie Medien aus dem Bestand rund um die Themen Bienen, Blühwiesen und Imkerei an. Neben Fachbüchern und Fachzeitschriften gibt es Romane, Geschichten und Krimis, in denen es vor Bienen nur so wimmelt.

Stadtbücherei Erbach
Hauptstraße 56, 64711 Erbach
E-Mail: stadtbuecherei@erbach.de
Internet: www.erbach.de/index.php?id=53
Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 15-18 Uhr
Mi 10-12 Uhr

Bücherei St. Sophia (KÖB)
Hauptstraße 42, 64711 Erbach
E-Mail: info@KoebErbach.de
Internet: www.KoebErbach.de
Öffnungszeiten:
mittwochs 10-11:30 Uhr & 15:30-17 Uhr
samstags 17-18 Uhr
sonntags 9:30-11:30 Uhr

auch interessant

Einen Kommentar hinterlassen

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren