Verabschiedung der Metzgerei Glenz vom Wiesenmarkt

von Michael Dobler

Verabschiedung der Metzgerei Glenz vom Wiesenmarkt

Erbach. Seit 1950 war sie fester Bestandteil des Erbacher Wiesenmarkts – die Metzgerei Glenz mit ihrem Imbiss. Doch nun ist nach knapp 70 Jahren für die Betreiber Schluss mit dem beliebten Volksfest, weil die Nachfolge und damit helfende Hände für den 10-tägigen Festbetrieb fehlen.

Aus diesem Grund wurde Axel Glenz von Bürgermeister Dr. Peter Traub und Marktmeister Peter Breidenbach mit einem großen Wiesenmarktherz und einer Urkunde für die jahrzehntelange Wiesenmarkttreue verabschiedet. Im Nachgang erhält die Metzgerei, deren letzte Marktteilnahme damit 2019 war, zudem noch einen traditionellen Wiesenmarktteller.

Obwohl der freiwillige Abschied schwerfällt, ist sich Inhaber Axel Glenz sicher, die richtige Entscheidung zum richtigen Moment getroffen zu haben. Außerdem bleibt den Erbacherinnen und Erbachern die Metzgerei in der Innenstadt sowie der beliebte Imbiss auf der Erbacher Schlossweihnacht und bei weiteren Festen noch einige Jahre erhalten.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren