Reinheim: Eindringlinge entwenden Wertsachen während Bewohner schlafen

von Anke Dobler
0 Kommentar Polizeimeldung

Reinheim: In den frühen Morgenstunden des Montags (22.01.), zwischen 4 Uhr und 4.20 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus im Westring. Die Einbrecher hebelten die Hauseingangstür auf und durchsuchten den Eingangsbereich sowie das Wohnzimmer, wobei sie Schmuck und diverse Wertgegenstände entwendeten. Während des Vorfalls schliefen die Bewohner. Durch ein lautes Geräusch und das Bellen des Hundes wurden sie jedoch aufgeweckt, was zugleich die Täter in die Flucht schlug. Es kam zu keinem direkten Aufeinandertreffen zwischen den Hausbewohnern und den Eindringlingen.

Grundsätzlich ist es ratsam, in solchen Situationen Lärm zu erzeugen, um Aufmerksamkeit zu erregen und unverzüglich den Notruf 110 zu wählen. Eine direkte Konfrontation mit Einbrechern sollte nicht gesucht werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich beim Fachkommissariat 21/22 der Kriminalpolizei in Darmstadt unter der Telefonnummer 06151/969-0 zu melden.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2024 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Adblocker erkannt!

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihre AdBlocker-Erweiterung in Ihrem Browser für unsere Website deaktivieren.