POL-ERB: Michelstadt: Verkehrsunfall mit alkoholisiertem Lkw-Fahrer

von Anke Dobler

POL-ERB: Michelstadt: Verkehrsunfall mit alkoholisiertem Lkw-Fahrer

Michelstadt (ots)

Gemarkung Michelstadt – Am Mittwoch (15.06.) gegen 10:00 h kam es in Michelstadt, Hammerweg, vor dem Gelände eines Getränkemarktes zu einem Verkehrsunfall. Ein Lkw mit Anhänger, der Getränke anlieferte, wollte rückwärts rangieren und stieß gegen eine Grundstücksmauer. Durch den Aufprall wurde die Mauer sowie ein geparkter Pkw beschädigt.

Verletzt wurde niemand. Es besteht der Verdacht, dass der 48-jährige Lkw-Fahrer aus Mörlenbach zum Unfallzeitpunkt unter erheblichen Alkoholeinfluss stand. Die Ermittlungen dauern an. Durch die Unfallaufnahme und polizeilichen Maßnahmen kam es für ca. 2 Stunden zu Verkehrsbehinderungen. Es entstand Sachschaden von mindestens 3000 Euro. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet und ihm wurde die Fahrerlaubnis vorläufig entzogen.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren