POL-DA: Höchst: Sportflieger entdeckt Feuer im Wald an der L 3106

von Anke Dobler

POL-DA: Höchst: Sportflieger entdeckt Feuer im Wald an der L 3106

Höchst (ots)

Mehrere Stämme Nutzholz und Gras brannten am Mittwochabend (01.06.) im Wald an der Landesstraße 3106, zwischen Höchst und Rimhorn. Die Brandstelle wurde den Rettungskräften gegen 19.30 Uhr von einem Sportflieger gemeldet. Mit den Löscharbeiten in der Nähe der Obrunnschlucht, Höhe des Vereinsbrunnens, waren die Brandschützer aus Höchst und Bad König beschäftigt.

Die Kriminalpolizei (K 10) in Erbach hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach derzeitigem Stand gehen die Beamten davon aus, dass das Feuer gelegt wurde. Wer zu dem Fall Hinweise geben kann, meldet sich bitte in Erbach. Telefon: 06062 / 953-0.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren