Oberzent Passanten belästigt und Polizeibeamten attackiert

Streife nimmt 41-Jährigen fest

von Anke Dobler
0 Kommentar Polizeimeldung

Oberzent. Eine Streife der Polizeistation Erbach hat am Donnerstagabend (02.02.) einen 41-Jährigen im Oberzenter Stadtteil Beerfelden festgenommen. Nach Aussage von Zeugen hatte der Mann vor einem Discounter in der Mümlingtalstraße Passanten unter anderem beleidigt und angegangen.

Zeugen alarmierten kurz vor 18 Uhr die Polizei. Bei Ankunft der Streife verhielt sich der stark alkoholisierte Beschriebene, der aus Bad-König kommt, auch gegenüber den Beamten äußerst aggressiv. Im Zuge der polizeilichen Maßnahmen verletzte der 41-Jährige eine Polizisten mit einem Kopfstoß an der Oberlippe, wodurch der Beamte leicht verletzt wurde. Schließlich konnte ihn die Streife überwältigen und festnehmen. Bei der Fahrt auf die Wache beleidigte und bedrohte er das Streifenteam. Auf der Polizeistation musste er eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.

Im Anschluss kam er zur Ausnüchterung und Verhinderung weiterer Straftaten über Nacht in eine Gewahrsamszelle. Polizisten erstatteten Strafanzeige wegen des Verdachts des tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte, Beleidigung und Bedrohung.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2024 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Adblocker erkannt!

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihre AdBlocker-Erweiterung in Ihrem Browser für unsere Website deaktivieren.