Neuorganisation der Abfallsammlung – Behältertausch

von Beate Maier
0 Kommentar

Der Müllabfuhr-Zweckverband Odenwald (MZVO) gibt folgendes bekannt:

Tausch der Restmüllbehälter beginnt Anfang Oktober

Wie bereits angekündigt, steht zum 1. Januar 2024 eine Neuorganisation der Abfallsammlung bevor. Der hierfür erforderliche Tausch der Restmüllbehälter startet Anfang Oktober. Die im gesamten Kreisgebiet durchzuführende Aktion wird etwa sechs Wochen dauern und in zwei getrennten Schritten erfolgen.

1. Schritt: Verteilung der neuen 120/240l-Restmüllbehälter

Zunächst werden die neuen Restmüllbehälter auf alle an das Abfuhrsystem angeschlossenen Grundstücke verteilt. Alle neuen Gefäße sind mit einem elektronisch lesbaren Chip ausgestattet und jedem Grundstück eindeutig zugeordnet. Hinzu kommt ein Aufkleber mit Strichcode, der die Grundstücksadresse auf dem Behälter kenntlich macht (siehe nachfolgendes Muster):

2. Schritt: Einsammlung der alten Restmüllbehälter

Nach der Verteilung der neuen Gefäße werden die alten Restmüllbehälter noch einmal geleert und dann im Anschluss abgeholt. Danach können Sie die neuen Behälter nutzen. Nähere Informationen zur Abholung mit den genauen Terminen erhalten Sie durch einen Info-Flyer, der mit den neuen Behältern verteilt wird.

Größere Abholintervalle gelten erst ab 2024

Wichtig: Die größeren Abholintervalle gelten erst zum 1. Januar 2024. Bis dahin bleiben die Leerungstermine entsprechend dem aktuellen Müllkalender für 2023 unverändert.

Biomüllbehälter werden nicht getauscht

Im Gegensatz zu den Restmüllgefäßen werden die Behälter für den Biomüll nicht getauscht. Hier wird trotz des veränderten Abholintervalls davon ausgegangen, dass das 60l-Volumen in der Regel weiterhin ausreicht. Wo dies nicht der Fall sein sollte, kann auf ein größeres 120l-Gefäß umgestellt werden, das ab 2024 gegen eine gewisse Mehrgebühr erhältlich sein wird.

Entsprechende Wünsche wie auch Fragen zum bevorstehenden Behältertausch können Sie gerne per Mail an behaelter@mzvo.de adressieren. Auf unserer Internetseite www.mzvo.de finden Sie auch eine FAQ-Liste mit Antworten zu den häufigsten Fragen. Dort informieren wir zudem regelmäßig in Form von Abfall-Infos über weitere Aspekte der Abfallentsorgung. Darüber hinaus sind wir gerne auch telefonisch unter 06063/9319-20 oder -21 für Sie ansprechbar.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2024 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Adblocker erkannt!

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihre AdBlocker-Erweiterung in Ihrem Browser für unsere Website deaktivieren.