Michelstadt Verkehrsunfallflucht und Zeugenaufruf

von Anke Dobler
0 Kommentar Polizeimeldung

Michelstadt. Am Mittwoch (01.03.) kam es in der Zeit von 08:30 bis 09:00 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Gelände eines Einzelhandelsgeschäfts in der Friedrich-Ebert-Straße. Das Fahrzeug der 44-Jährigen Mossautalerin wies nach ihrem Einkauf eine Delle an der Kofferraumklappe auf. Der/die mutmaßliche Verursacher/in entfernte sich anschließend vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei beziffert den entstandenen Sachschaden auf etwa 800,- EUR.

Die Polizei in Erbach erbittet Zeugenhinweise zum unfallverursachenden Fahrzeug und der flüchtigen Fahrzeugführerin bzw. dem flüchtigen Fahrzeugführer unter 06062 / 953-0.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2024 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Adblocker erkannt!

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihre AdBlocker-Erweiterung in Ihrem Browser für unsere Website deaktivieren.