Hoch hinaus: Ausflug in die Trampolinhalle für Erbacher Jugendliche

von Martina
0 Kommentar Sowohl die Jungs- als auch die Mädelstruppe der Erbacher Jugendlichen hatte eine tolle Zeit in der Trampolinhalle Aschaffenburg. (Bild: Jugendsozialarbeit Erbach)

Erbach. Am 28. November und 1. Dezember unternahm je eine Gruppe von Erbacher Jugendlichen einen Ausflug in die Trampolinhalle in Aschaffenburg. Die insgesamt rund 20 Jugendlichen hatten sich dafür in eine Jungs- und Mädels-Truppe aufgeteilt.

Innerhalb des großen Indoor-Trampolinparks testeten die Jugendliche aus, wie hoch sie auf den schwingenden Netzen springen können und welche akrobatischen Luftsprünge möglich sind. An verschiedenen Stationen der Halle stand dabei immer der Spaß im Vordergrund. Als Abschluss gab es für die Gruppen jeweils noch ein gemeinsames Abendessen.

Dieser Ausflug reiht sich ein in ein Angebot von kostenlosen sportlichen Ausflügen für Jugendliche in der Kreisstadt Erbach, bei denen diese gemeinsam in Bewegung kommen und ein tolles Miteinander erleben.

Organisiert und durchgeführt wurde der Ausflug vom Erbacher Sportcoach Benjamin Reimer in Kooperation mit den Jugendsozialarbeitern Mizgin Aktay, Svea Kübler und Michael Richter vom Kinder- und Jugendtreff Erbach. Die Aktion wurde finanziert durch das Programm „Sport integriert Hessen“.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2024 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Adblocker erkannt!

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihre AdBlocker-Erweiterung in Ihrem Browser für unsere Website deaktivieren.