Heppenheim Erstmeldung zu Wohnungsbrand

von Anke Dobler

Heppenheim: Erstmeldung zu Wohnungsbrand

Heppenheim (ots)

Mindestens 12 Personen sind bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrparteienhaus in Heppenheim am frühen Montagmorgen (18.07.)durch Rauchgasintoxikation verletzt worden. Sie wurden zur Untersuchung in umliegende Krankenhäuser verbracht. Lebensgefahr besteht nicht. Der Brand wurde gegen 03.22 Uhr durch Anwohner gemeldet. Er entstand in der Wohnung einer 73 Jahre alten Bewohnerin, die ebenfalls Verletzungen durch das Einatmen von Rauch davontrug. Zur Ursache und zum Sachschaden in der stark beeinträchtigten Wohnung können noch keine Angaben gemacht werden.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren