Hartz-IV-Weiterbewilligungsanträge digital beim Job Center Erbach einreichen

von Anke Dobler

Hartz-IV-Weiterbewilligungsanträge digital beim Job Center Erbach einreichen

Nachdem seit dem letzten Jahr Erstanträge für SGB-II-Leistungen (Hartz-IV) auch online beantragt werden können und diese Neueinführung flächendeckend durch die Job Center angeboten wurde,  erweitert das Kommunale Job Center Erbach nun als bürgerfreundlichen Service weiter ihr digitales Angebot.

So können Bestandskunden als Leistungsbezieher nun auch Weiterbewilligungsanträge auf Arbeitslosengeld II und Veränderungsmitteilungen digital einreichen. Zu finden sind die Online-Anträge auf der Webseite odenwaldkreis.de unter Leben Lernen Arbeiten – Kommunales Job Center/Formulare.

Damit soll eine schnellere Antragstellung gewährleistet werden. Diese zeitgemäße Neuerung schafft durch diese unbürokratische Antragsmöglichkeiten weitere Hürden ab. Ein weiterer Vorteil liegt dabei klar auf der Hand, denn die Leistungsbezieher können ihren Antrag rund um die Uhr stellen.  Ausserdem spart es einiges an Porto für die Betroffenen, da sie die benötigten Unterlagen entweder abfotografieren oder einscannen können, um sie dann online zusammen mit ihren Verlängerungsanträgen zu übermitteln.

Ein wichtiger Schritt zu einer völlig papierlosen digitalen Verwaltung.

 

auch interessant

Einen Kommentar hinterlassen

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren