Gemeinde Höchst i. Odw. verkauft Baugrundstücke

von Michael Dobler

Gemeinde Höchst i. Odw. verkauft Baugrundstücke

Die Gemeinde Höchst i. Odw. verkauft in der Goethestraße im Bereich „Berbig“ in der Kerngemeinde vier noch zu vermessende Grundstücke in Hanglage zu je ca. 500 qm zum Quadratmeterpreis von 200,– €. Die Grundstücke liegen im Bereich eines rechtsverbindlichen Bebauungsplanes, der unter www.hoechst-i-odw.de einsehbar ist, sind in offener Bauweise mit Einzelhäusern mit maximal 2 Wohnungen bebaubar und sind voll erschlossen. Weitere Informationen zur Bebaubarkeit erhalten Sie bei der Bauverwaltung, Frau Steinkönig, Tel. 06163/708-52 oder rsteinkoenig@hoechst-i-odw.de. Interessenten können sich schriftlich bis 31. März 2022 beim Gemeindevorstand, Montmelianer Platz 4, 64739 Höchst i. Odw. für den Ankauf bewerben. Der Verkaufszuschlag und die Beurkundung sollen im II. Quartal 2022 erfolgen.

Bei der Vergabe werden Interessenten mit Hauptwohnsitz in Höchst i. Odw. oder solche, die wieder zurückkehren möchten, und die nicht selbst über eine Immobilie oder ein bebaubares Grundstück verfügen, bevorzugt berücksichtigt. Auch die Größe der Familie, insbesondere die Anzahl der Kinder, sollen berücksichtigt werden.

auch interessant

Einen Kommentar hinterlassen

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren