Gemarkung Lützelbach Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer

Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise

von Anke Dobler
0 Kommentar Polizeimeldung

Lützelbach. Am Ostermontag (10.04.) kam es gegen 17:35 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der L 3349 zwischen Vielbrunn und Haingrund, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhren zum Unfallzeitpunkt insgesamt drei Motorradfahrer die Strecke zwischen Vielbrunn und Haingrund, als ihnen in einer leichten Linkskurve ein PKW auf ihrer Fahrbahnseite entgegenkam. Ein 23-jähriger Motorradfahrer aus Breuberg, musste dem entgegenkommenden Fzg. ausweichen und kam hierdurch nach rechts von der Fahrbahn ab.

Hierbei stürzte er und stieß mit seinem Motorrad gegen einen Baum. Der 23-jährige zog sich bei dem Sturz schwere Verletzungen zu und wurde zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Der entgegenkommende PKW entfernte sich unverzüglich von der Unfallstelle. Hierbei soll es sich, nach Angaben der beiden anderen Motorradfahrer um einen dunklen Audi gehandelt haben.

Ein Kennzeichen konnte nicht abgelesen werden. Am Motorrad entstand Totalschaden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 9.000 Euro. Neben einer Polizeistreife aus Höchst war ein Rettungswagen und ein Notarzt eingebunden. In der Zeit der Unfallaufnahme musste die L 3349 kurzzeitig voll gesperrt werden. Hierdurch kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Verkehrsteilnehmer die Angaben zum Unfallhergang bzw. zum Unfallverursacher machen können, werden dringend gebeten, sich mit der Polizeistation in Höchst unter der bekannten Telefonnummer 06163-9410 in Verbindung zu setzen.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2024 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Adblocker erkannt!

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihre AdBlocker-Erweiterung in Ihrem Browser für unsere Website deaktivieren.