Fürth Gaststätten, Firma und Gemeindehaus im Visier Krimineller

von Michael Dobler

Fürth Gaststätten, Firma und Gemeindehaus im Visier Krimineller

Fürth (ots)

In der Nacht zum Montag (08.08.) gerieten zwei Gaststätten, eine Firma sowie das evangelische Gemeindehaus in der Ellenbacher Straße in das Visier Krimineller.

Während der Versuch in ein Büro im evangelischen Gemeindehaus einzubrechen, scheiterte, gelang es Unbekannten in eine Gaststätte in der gleichen Straße gewaltsam einzudringen. Gestohlen wurde dort vermutlich nichts, die Täter hinterließen aber durch ihr rabiates Vorgehen einen Schaden von etwa 1500 Euro.

Ebenfalls in den Fokus der Einbrecher geriet in der gleichen Nacht eine weitere Gaststätte in der Hauptstraße. Hier ließen die ungebetenen Besucher Getränke, Lebensmittel sowie eine Geldkassette samt Bargeld mitgehen.

Durch eine zuvor aufgebrochene Tür drangen Kriminelle zudem in ein Firmengebäude in der Industriestraße ein. Hier konsumierten die Einbrecher Alkohol und Speisen, verwüsteten die Räumlichkeiten und legten ein Feuer. Hierbei wurde ein Gabelstapler zerstört. Die Täter ließen mehrere Schlüssel mitgehen, bevor sie das Weite suchten. Nach ersten Schätzungen entstand dort ein Schaden von rund 10.000 Euro.

Die Polizei vermutet einen Zusammenhang zwischen den Taten und prüft nun, ob die drei jungen Männer, die in der gleichen Nacht nach einem Vandalismusfall am Friedhof von der Polizei festgenommen werden konnten (wir haben berichtet) auch für diese Fälle in Betracht kommen könnten.

Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Heppenheim (Kommissariat 35) unter der Rufnummer 06252/7060 zu melden.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren