Frontalzusammenstoß auf der B45 zwischen Michelstadt und Bad König

von Anke Dobler
0 Kommentar Polizeimeldung

B45/Bad König: Am 26.10.2023 gegen 16.30 Uhr kam es auf der B45 zwischen Michelstadt und Bad König zu einem Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen befuhr eine 62-jährige Fahrzeugführerin aus Ludwigsburg mit ihrem PKW die B45 von Michelstadt kommend in Fahrtrichtung Zell. Kurz danach wendete die Fahrzeugführerin ihren PKW auf dem Parkplatz „Am Schanzenbuckel“ und fuhr nach links auf die B45 in Fahrtrichtung Michelstadt. Mutmaßlich ordnete sich die PKW-Fahrerin versehentlich auf der linken Fahrspur des Gegenverkehrs ein.

Eine 36-jährige Fahrzeugführerin befuhr zusammen mit ihrer Familie in einem Pick-Up die B45 in Fahrtrichtung Zell und setzte kurz vor der Unfallstelle zum Überholen an und wechselte daher auf den linken Fahrstreifen. Hierbei bemerkte die Frau den auf ihrer Fahrspur entgegenkommenden PKW der Frau aus Ludwigsburg und versuchte nach rechts auszuweichen. Es kam dennoch zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Der Pick-Up kollidierte infolgedessen mit zwei weiteren Fahrzeugen, welche beide ebenfalls die B45 auf der rechten Fahrspur in Richtung Zell befuhren. Im weiteren Verlauf musste der nachfolgende Verkehr umherfliegenden Teilen ausweichen, weshalb zu einer Kollision von zwei weiteren Fahrzeugen kam.

Die Fahrzeugführer wurden zum Teil schwer verletzt und es entstand Sachschaden von ca. 60.000 Euro. Die Strecke musste dabei 2 Stunden voll gesperrt werden. Im Einsatz waren auch die Feuerwehren aus Michelstadt und Bad König beteiligt.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2024 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Adblocker erkannt!

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihre AdBlocker-Erweiterung in Ihrem Browser für unsere Website deaktivieren.