Erbach Unfallflucht- Zaun von Polizeistation beschädigt

von Anke Dobler

Erbach. In der Nacht vom 21. auf den 22. Januar kam es in der Neuen Lustgartenstraße zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Verkehrsunfallflucht. Hierbei fuhr ein, noch unbekannter, Verkehrsteilnehmer mit einem schwarzen Mercedes Benz mit dem Fahrzeugheck gegen den Stabmattenzaun der hiesigen Polizeistation. Das Fahrzeug des Unfallverursachers wurde durch den Aufprall beschädigt, war jedoch noch fahrbereit. Anschließend flüchtete der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Der Schaden an dem Metallzaun wird mit ca. 1000 Euro beziffert. Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Polizeistation Erbach, Tel. 06062 – 9530, entgegen.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren