Erbach: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

von Anke Dobler
0 Kommentar Polizeimeldung

Erbach: Am Mittwoch (20.12.) parkte ein 25-jähriger Odenwälder in dem Zeitraum von 20:20 bis 22:20 Uhr seinen weißen Kleinwagen auf einem Parkplatz eines Geldinstitutes in der Martin-Luther-Straße in Erbach. Als der Fahrzeugeigentümer an seinen Pkw zurückkehrte, musste dieser Beschädigungen an der Fahrertür feststellen.

Der Schaden wird auf 1.000 EUR geschätzt. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne den Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfallgeschehen machen können, werden gebeten sich mit der Polizeidienststelle in Erbach (06062/953-0) telefonisch in Verbindung zu setzen.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2024 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Adblocker erkannt!

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihre AdBlocker-Erweiterung in Ihrem Browser für unsere Website deaktivieren.