Erbach-Schönnen Bushaltestelle beschädigt

Zeugen gesucht

von Anke Dobler

Erbach-Schönnen. Eine Bushaltestelle in der Ortsdurchfahrt an der Bundesstraße 45, geriet am Mittwochabend (28.09.), gegen 22.40 Uhr, in das Visier von Vandalen. Zur Tatzeit an der Stelle vorbeifahrende Autofahrer vernahmen einen lauten Knall und verständigten daraufhin die Polizei. Wie sich anschließend herausstellte, wurde ein Glaselement der Haltestelle mittels unbekanntem Gegenstand beschädigt. Es entstand ein Schaden von rund 1000 Euro.

Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und bittet um weitere Zeugenhinweise an die Polizei in Erbach unter der Rufnummer 06062/9530.

auch interessant

Einen Kommentar hinterlassen

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren