Erbach/Michelstadt Transporter aufgebrochen und Wohnhaus im Visier

von Anke Dobler

Erbach/Michelstadt. Am Samstag (19.11.), in der Zeit zwischen 18.50 und 21.10 Uhr, drangen Einbrecher gewaltsam durch ein Fenster in ein Wohnhaus im Kappenrainweg in Michelstadt ein. Auf ihrer Suche nach Wertgegenständen ließen die ungebetenen Besucher anschließend Bargeld mitgehen.

Zudem geriet in der Nacht zum Sonntag (20.11.) ein in der Brückenstraße in Erbach geparkter Transporter der Marke VW in das Visier von Kriminellen. Die Täter verschafften sich Zugang in das Fahrzeug und erbeuteten dort Bargeld und Schuhe.

Hinweise in beiden Fällen bitte an die Kriminalpolizei in Erbach (Kommissariat 21/22) unter der Rufnummer 06062/9530.

auch interessant

Einen Kommentar hinterlassen

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren