Biblis: Nach Bombendrohung in Rathaus

Polizei ermittelt Verdächtigen

von Anke Dobler
0 Kommentar Polizeimeldung

Biblis: Nach einer Bombendrohung am Montag (02.10.), bei der ein Anrufer gegen 9.30 Uhr ankündigte, dass in den nächsten zehn Minuten eine Bombe hochgehen solle, konnte die Kriminalpolizei Heppenheim nun einen Tatverdächtigen ermitteln. Das Rathaus wurde nach der Drohung geräumt und Sprengstoffspürhunde der Polizei durchsuchten das Gebäude. Nachdem die Ordnungshüter gegen 11.30 Uhr Entwarnung gaben, konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder in ihre Büros zurückkehren.

Nach dem aktuellen Stand war zu keinem Zeitpunkt eine reale Gefahrenlage gegeben. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei führten danach zu einem über 80 Jahre alten Senior aus dem Kreis Bergstraße. Gegen den Mann wird nun wegen Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten ermittelt. Die Ermittlungen zu den genauen Hintergründen der Drohung dauern an.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2024 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Adblocker erkannt!

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihre AdBlocker-Erweiterung in Ihrem Browser für unsere Website deaktivieren.