Bauarbeiten in Waldstraße dauern voraussichtlich bis Ende April

von Anke Dobler

Bauarbeiten in Waldstraße dauern voraussichtlich bis Ende April

Wie wir bereits mehrfach berichtet haben, verzögern sich die Bauarbeiten in der Waldstraße in Bad König erneut. Das voraussichtliche Ende der Baumaßnahmen wird zur Zeit mit Ende April angegeben.

Zu Verzögerungen kam es laut dem Magistrat der Stadt Bad König u.a. auch, da Leitungen der Telekom nicht in den vorhandenen Plänen eingezeichnet waren. Desweiteren verlegt nun die Entega-Medianet ebenfalls Kabel für ein schnelleres Internet.

Für Fussgänger ist die Begehung auch in Richtung Arztpraxis weiterhin möglich.

Der Verkehr wird anhand der Umleitungsschilder umgeleitet. Und führt am Altenheim (Blaues Haus)  über die Bahnschranken parallel zur Bahnstrecke entlang bis hin zur Frankfurter Straße.

auch interessant

1 Kommentar

Hans Peter Ries Februar 4, 2022 - 3:13 pm

Zur Transparenzfreudigkeit der Bad Königer Behörden.
Nach mehrmaligen Versuchen, Anfragen an Bad Königer Behörden zu richten,
die mit dem Informationsfreiheitsgesetz konform gehen, und ohne Gebühr zu beantworten sind, und nach einem Monat noch nicht bestätigt sind und auch nicht beantwortet, lässt mich zur Erkenntnis kommen, dass sie nicht angenehm
für die zuständigen Behörden sind. Straßenverkehrsordnung, Parkplätze, gehbehinderte Mitmenschen mit Rollatoren und Rollstühlen. Auch eine Anfrage
an den Bürgermeister war erfolglos, was zu vermerken ist.
P.R.

Antwort

Einen Kommentar hinterlassen

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren