Bad König Neue Baumaßnahmen Frankfurter Straße/Kimbacherstraße

Erneuerung der Ampelanlage durch Hessen Mobil

von Anke Dobler

Bad König. Am Montag, 16.01.23 haben weitere Baumaßnahmen in Bad König an dem Knotenpunkt Frankfurter Straße/Kimbacher Straße begonnen. Grund hierfür ist die Erneuerung der Ampelanlage.

Zu diesem Zweck wird die Fahrbahn im besagten Baustellenabschnitt einseitig gesperrt. Die Verkehrsführung erfolgt durch eine provisorische Ampel. Das betrifft auch die Links- bzw. Rechtsabbieger am Kreuzungspunkt.

Erneuert werden Ampelmasten, Steuergerät und Signalgeber aus Altersgründen. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 40.000 Euro, die vom Land Hessen getragen werden. Laut Hessen Mobil wird die Baustelle an einem der wichtigsten Knotenpunkte in Bad König ungefähr bis Mitte Feburar 23 andauern.

In diesem Zusammenhang sei nochmals erwähnt, dass von solchen zeitlichen Prognosen gerade in Bad König diese sich öfters zu viel längeren Zeitabschnitten ausdehnen können. So geschehen bei der Großbaustelle in der Waldstraße in Bad König.  Dort war ein Zeitraum von 2 Monaten angesetzt, bis heute, also ca. 15 Monate später ist die Beendigung dieser Baustelle immer noch nicht abgeschlossen.

Wie durch die Redakteurin heute bereits persönlich beobachtet werden konnte, sind in Stoßzeiten durch die provisorische Ampelschaltungen und die Verengung der Fahrbahn am besagten Baustellenabschnitt Verkehrsbehinderungen durch Staubildung zu erwarten.

auch interessant

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren