Auf Verbrecherjagd: Krimis sind Themenschwerpunkt in der Erbacher Stadtbücherei im September

von Michael Dobler

Erbach. Im September kommen Krimi-Fans in der Stadtbücherei Erbach ganz besonders auf ihre Kosten: Die Stadtbücherei bietet gemeinsam mit dem Förderverein der Stadtbücherei e. V. eine große Auswahl der besten Krimis aus den vergangenen zwölf Monaten an.

Bei den Neuanschaffungen wurde neben spannenden und vielversprechenden Einzeltiteln ein besonderes Augenmerk auf die neuesten Ausgaben beliebter Krimi-Reihen wie z. B. die „Kluftinger-Krimis“, „Madame le Commissaire“ sowie auf die jeweils aktuellen Titel von Michael Kibler, Kristina Ohlsson, Elisabeth Hermann, Henrik Jensen sowie Arno Strobel gelegt.
Ergänzt wird das Angebot durch eine Vielzahl an Krimis und Hörspielen aus dem Bestand der Stadtbücherei, wobei hier die neuesten Romane von Louise Penny und Klaus-Peter Wolf ebenso wenig fehlen wie der aktuelle kulinarische Krimi von Tom Hillenbrand.

Stadtbücherei Erbach Hauptstraße 56 64711 Erbach E-Mail: stadtbuecherei@erbach.de Internet: www.erbach.de/index.php?id=53

Öffnungszeiten der Stadtbücherei
Mo, Mi, Fr 15-18 Uhr
Mi 10- 12 Uhr

auch interessant

Einen Kommentar hinterlassen

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren