20 Jahre Bürgerbüro Heppenheim

von Beate Maier

Am 1. November 2002 wurde am Heppenheimer Graben, im Neubau des Landratsamtes ein gemeinsames Bürgerbüro der Kreisstadt Heppenheim und des Kreises Bergstraße eingerichtet. Die neuen Räumlichkeiten waren hell und kundenfreundlich gestaltet, sogar eine Spielecke für Kinder wurde geschaffen. An dieser neu eingerichteten Informationsstelle konnten Bürger Informationen aller Art über die Stadt Heppenheim und den Kreis Bergstraße erhalten.

Mit der Fertigstellung des neuen Stadthauses (ehemaliges Kaufhaus Mainzer) im Frühjahr 2019 ist das Bürgerbüro der Kreisstadt Heppenheim in die Fußgängerzone umgezogen. Durch seine zentrale Lage im Herzen der Innenstadt ist es für Bürgerinnen und Bürger noch besser erreichbar. Gemeinsam mit der Tourist Information, die den östlichen Teil des Erdgeschosses belegt, steht so eine zentrale Servicestelle für eine Vielzahl städtischer Leistungen und Informationen zur Verfügung.

Nun feierte das Bürgerbüro sein 20-jähriges Bestehen. In dieser Zeit sind rund 65.000 Meldevorgänge, 53.000 Personalausweise, 24.000 Reisepässe und 9.000 Kinderreisepässe bearbeitet worden. Hinzu kommen weitere Dienstleistungen, wie z.B. das Bearbeiten und Ausstellen von Führungszeugnissen, Bewohnerparkausweisen, Kirchenaustritten und Anmeldungen für die Hundesteuer. Darüber hinaus fungiert das Bürgerbüro als Wahlamt. Hier werden zentral alle mit Wahlen verbundene Serviceleistungen gesteuert bzw. organisiert.

Mittlerweile nehmen täglich rund 150 Besucher das vielfältige Serviceangebot des Bürgerbüros in Anspruch, das zu Beginn dieses Jahres die Online-Dienstleistungen weiter ausgebaut hat. Seither können einige der Leistungen über die Homepage der Kreisstadt Heppenheim (www.heppenheim.de) beantragt werden. Inzwischen arbeitet das Bürgerbüro fast ausschließlich papierlos.

Während der beiden vergangenen Jahre war das Team des Bürgerbüros, trotz Corona bedingter Einschränkungen, durchgehend und ohne Terminvergabe für die Kunden im Einsatz. Dies war nahezu einzigartig in Hessen

auch interessant

Einen Kommentar hinterlassen

Odenwald Nachrichten, Odenwald-Aktuell die Online Zeitung für den Odenwald und dem Odenwaldkreis. Wir bieten Informationen über die Städte und Gemeinden im Odenwald, Ausflugziele, Kultur, Firmenportraits, regionale Kleinanzeigen, Polizeiberichte und vieles mehr.

Neuste Leserbriefe

Neuste Artikel

© 2021-2022 Odenwald-Aktuell Die Regionale Online Zeitung für den Odenwald und Odenwaldkreis M.A.D. International.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren